Skip to main content

Alle Beiträge von outdoor


Meine Clogs Story 5/12

KAPITEL 4 – DAS MÜNZSPIELSo gegen 21:00 Uhr schauten Alexander und Monika, ein befreundetes Pärchen vorbei. Wir wollten in unsere Stammkneipe fahren. Mal schauen was so los war am Samstag abend. Ich war schon fertig. Nicole allerdings war sich noch am schminken und wollte sich dann auch noch umziehen. Alexander, Monika und ich saßen im… weiterlesen

Meine Clogs Story 4/12

KAPITEL 3 – DIE ABMACHUNGUm 18:00 Uhr verließ uns mein Bruder und meine Schwägerin. Ich stand im Wohnzimmer und reckte mich. Nicole schaltete den Fernseher ein. Sie sah super aus. Sie trug immer noch die selbe Kleidung, die sie schon den ganzen Tag über an hatte. Auch während unser Besuch da war, hatte sie also… weiterlesen

Meine Clogs Story 3/12

KAPITEL 2 – DER ERSTE FUSS-SEXAm nächsten Tag machte sie bereits Ernst. Sie saß auf dem Balkon und frühstückte, als ich dazukam. Es war Samstag morgen und wir hatten beide frei. Ich sah sofort, dass sie ihre neuen Clogs an hatte. Die schwarzen. Mehr noch ich traute meine Augen nicht. Sie trug, da auch an… weiterlesen

Meine Clogs Story 2/12

KAPITEL 1 – DIE OFFENBARUNGVor ca. einem Jahr lernte ich dann eine neue Frau kennen. Sie ist 22 Jahre alt und unheimlich nett. Ich bin übrigens mittlerweile 27 Jahre alt. Ihr Aussehen? – Ja wirklich perfekt. Gut – ich habe mich ja in sie verknallt und muß dieses ja wohl sagen. Aber nein ehrlich, sie… weiterlesen

Meine Clogs Story 1/12

PROLOGSchwedische Clogs. Eine Leidenschaft von mir. Wie alles anfing? So genau kann ich das nicht mehr sagen. Nur soviel, ich fand schon immer nackte Frauenfüsse erotisch. Damit fing eigentlich alles an. Ja, ich glaube man kann mich als Fussfetischist bezeichnen. Natürlich muß auch der Rest einer Frau stimmen. Mit der Zeit merkte ich, dass es… weiterlesen

Der verkaufte Exhibitionist 4

Gerhart war so schockiert über die dreiste Selbstverständlichkeit, mit der man ihn nun auf dem Stuhl fixierte, ihn hydraulisch hochfuhr, die Lehne weit nach hinten kippte während gleichzeitig sein Becken hochgedrückt wurde, dass ihm ganz schwindlig im Kopf wurde. Er hörte die Stimmen der Männer ohne zu verstehen, was ihm gerade geschah, sah etliche weiße… weiterlesen

der verkaufte Exhibitionist 3

Dann endlich durfte er runter und musste vorangehen, zu dem nahen Bürohaus und hineingehen, wurde von diesmal unbeteiligten Männern und Frauen in einer Art Eingangshalle gegafft, zu einem etwas abgelegenen Empfangstresen dirigiert. Auf dem Schild ein ausländischer Name mit Doktortitel, Urologie und Sexualökonomie – hinter dem EDV-terminal eine sexy aufgemachte Frau. Die begrüßte den Herrn… weiterlesen

Der verkaufte Exhibitionist 2

Bei dem großen schwarzen Auto am Straßenrand warteten drei andere Anzugmänner, offenbar Chinesen, die begafften den nackten weißen Jungen mit unverschämter Neugier. Die kehligen Laute ihrer Sprache klangen fremd aber der Deutsche antwortete ihnen fließend. Während seiner knappen Erklärung starrten alle sechs Schlitzaugen auf das kaum verborgene Zentrum der Geschichte. „Wir bringen dich gleich zu… weiterlesen

Der Pater und die Nonne – Schluß

Sie traten auf den Flur. Dort warteten bereits 9 Mönche und 9 Nonnen in ihren vollen Habit. Die Äbtissin befahl, das je ein Mönch und eine Nonne die Spitze übernehmen sollen, dann die 3 Delinquenten, danach die übrigen Mönche und Nonnen zuletzt der Prior und sie. So zogen sie quasi in Prozessionsform zum Vollstreckungssaal der… weiterlesen

Der Pater und die Nonne – 9

Die Schwester versuchte krampfhaft ihre Arschbacken zusammenzuziehen, was der Mönch aber zu verhindern wusste. Danach die gleiche Prozedur bei der anderen Nonne. Die Reaktion war ähnlich. Danach war auch diese Runde überstanden. Die Schwestern lagen nebeneinander auf den Boden und bemühten sich, ihre erlittenen Schmerzen zu verarbeite. Der Prior ließ ihnen hierzu genügend Zeit. Erst… weiterlesen